Archiv 2013

Die Schiedsrichtergruppe Waldviertel
bedankt sich bei der Fa. WERBEPROFI
Hr. Leitgeb für Sponsoring
der Trainings-T-Shirt



Am 30.11.2013 fand die Jahresabschlussfeier
der Schiedsrichtergruppe Waldviertel
im GH Hahnl Waidhofnerstrasse 3,
3900 Schwarzenau statt.

Es konnten von GL Pfeiffer neben zahlreichen Kollegen
einige Ehrengäste begrüßt werden,
neben unserem Gruppenbetreuer Fritz Laschober und
Vizepräsidenten Reinhard Litschauer, JGO Gerhard Klein
der Beobachtungsreferent des NÖSK. Hr. Herbert Kellner.

GL Hubert Pfeiffer bei der Begrüßung


Gruppenbetreuer Laschober mit dem Jahresrückblick


JHG Obmann Gerhard Klein mit seinem Bericht

Beobachtungsreferent des NÖSK Herbert Kellner

Vizepräsident des NÖFV Reinhard Litschauer mit Grußworten

Ehrenzeichen der Schiedsrichtergruppe Waldviertel in Gold
Koll. Wolfgang Fitzinger

Armberger Günther Ehrenzeichen des NÖSK in Silber

Scheidl Reinhard Ehrenzeichen des NÖSK in Silber

Plocek Willi Auszeichnung Ehrenzeichen des NÖSK in Silber

Ehrenzeichen der Schiedsrichtergruppe Waldviertel in Silber
die Wirtsleute wo wir schon jahrelang toll unterstützt werden.

Franz Kropik ein besonderer Freund der Waldviertler Schiedsrichter
mit einigen besinnlichen Worten


Kröpfl Günther beendet seine aktive Laufbahn
als Schiedsrichter

1.173 Einsätze beim NÖSK
1.000 als Schiedsrichter und 173 als Assistent


Er legte am 01. Februar 1990 die Schiedsrichterprüfung ab
und leitete
27 Spiele in der Regionalliga OST
66 Spiele in der I NÖ Landesliga
88 Spiele in der II NÖ Landesliga
Weitere Zahlreiche Spiele in der Gebietsliga
sowie in den Klassen und im Nachwuchs

Dabei wurden in den 23 Jahren  ca. 145.000 km zurückgelegt.

Die Kollegen der Schiedsrichtergruppe Waldviertel
danken Dir für die jahrelange Freundschaft u. Kollegialität
und hoffen, dass Du der Gruppe in einer anderen Tätigkeit
erhalten bleibst, und wünschen alles Gute für die Zukunft.

Am Freitag, den 22.11.2013
fand eine Feier im Kulturhof Neupölla
mit vielen Freunden und sportlichen
Weggefährten statt.

23 Jahre bis zur Regionalliga

Begrüßung durch Günther Kröpfl

Obmann des NÖSK Alois Pemmer mit Dankesworten

Ehrung des NÖSK durch den Hr. Obmann Pemmer

Gruppenleiter Pfeiffer bedankt sich für die gute Zusammenarbeit


Die Schiedsrichtergruppe Waldviertel
begrüßt einen neuen Kollegen

Christoph POLZER
geb. am 06.01.1993 aus 3950 Gmünd
der am 12.10.2013 die Schiedsrichterprüfung
erfolgreich abgelegt hat.


GL Hubert Pfeiffer begrüßt den neuen Gruppenbetreuer
der SR-Gruppe Waldviertel Dir. Fritz Laschober
zu seinem Debüt der 2. Herbst-Regeldiskussion
am 19.09.2013 im Gasthaus Kaminstube
Hedwig Hahnl in Schwarzenau

Laschober

Die Schiedsrichtergruppe Waldviertel
wird durch Koll. Dir. Fritz Laschober
sehr gut im NÖFV
Schiedsrichterausschuss in St. Pölten vertreten.


 

Gruppenleiter Hubert Pfeiffer möchte sich im Namen
der Schiedsrichtergruppe Waldviertel
bei Koll. Günther Bruckmüller für seine Tätigkeit
als GR-Betreuer der Schiedsrichtergruppe Waldviertel
sehr herzlich bedanken.


Die Schiedsrichtergruppe Waldviertel
begrüßt einen neuen Kollegen


Josef ZMECK
geb. am 28.12.1975 aus 3911 Rappottenstein
der am 31.08.2013 die Schiedsrichterprüfung
erfolgreich abgelegt hat.


Das diesjährige Turnier der Schiedsrichtergruppen
des NÖSK
fand am Samstag den 29. Juni 2013
auf der Sportanlage des ASV Vösendorf statt.
Gratulation an unsere Mannschaft
der Schiedsrichtergruppe Waldviertel
es konnte der 5. Platz
von 11 Teilnehmenden Mannschaften
belegt werden.

Gemeinsame Anreise mit dem Bus

Mannschaftsfoto
Schiedsrichtergruppe Waldviertel


Einmal muss man den Berg bezwingen!

So auch GL Hubert Pfeiffer mit seinem Freund
Reinhard Hubert, am DO. den 1. August 2013,
zeitig in der Früh, war es so weit.
Nach langen treten und vielen Zwangspausen,
war der Großglockner erledigt.
Die super Aussicht und die tolle Abfahrt,
entschädigten die Strapaze.

fertig zum Aufstieg

die letzten 200 Meter

fertig zur Abfaht

runter geht`s

perfektes Vergnügen

kurze Rast

kurz vor dem Ziel mit unseren Betreuerinnen


Wir dürfen unseren Kollegen zum Aufstieg
in die nächste höhere Klasse recht herzlich gratulieren.

Dir. Fritz Laschober in die 2. Landesliga

Ing. Leopold Deimel in die Gebietsliga

Helmut Deim in die 1. Klasse

Wir freuen uns mit den Kollegen und wünschen ihnen
weiter viel sportlichen Erfolg.


Die Kollegen der Schiedsrichtergruppe Waldviertel
gratulieren recht herzlich unserem Regelreferenten
Markus Gerstbauer und seiner lieben Gattin
zur Geburt der kleinen süßen Tochter.
Lena ist am 26.06.2013 um 10:57 Uhr
mit 49 cm und 3.260 Gramm geboren

Ein Mädchen – wie schön!
Viele herzliche Wünsche zu Eurem freudigen Ereignis!
Babys bringen Leben, Liebe, Freude, Bewegung,
Lachen und Stunden des Glücks in das Leben aller Eltern –
häufig auch um vier Uhr in der Frühe!
Dieses süße Geschöpf wird nun in Zukunft also einen
wesentlichen Teil Eures gemeinsamen Lebens bestimmen.
Dabei wünschen wir Euch von Herzen viel Freude
und alles erdenkliche Glück.
Möge Eure Tochter in Liebe wachsen und gedeihen.


Kollege Wandl Leopold übersiedelt von Gmünd nach Wien.
Dadurch verlässt er die Schiedsrichtergruppe Waldviertel
und kehrt wieder in die Gruppe Nord zurück.

Das Kollegium der Schiedsrichtergruppe Waldviertel,
wünscht Dir und Deiner Familie alles Gute
und bedankt sich für Deine kollegiale Freundschaft.


Die Schiedsrichtergruppe Waldviertel trauert
um Kollegen Dominik Langgaßner
der durch tragische Weise
im 17. Lebensjahr
verstorben ist.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie,
besonders seiner OMA und seinem Bruder.


Am Freitag den 01. März 2013 fand
im GH Handl in Schwarzenau
die Nachwuchsschiedsrichterschulung statt.
Es nahmen an diesem Fortbildungslehrgang
13 Kollegen und eine Kollegin teil.

Schulungsleiter Obmann des NÖSK Hr. Alois Pemmer

Die Kollegen waren  interessierte Zuhörer

Im Anschluss des Referates
folgte der Regeltest

Die gemeinsame Auflösung des Regeltestes,
wo auch noch allgemeine Schiedsrichterfragen
diskutiert wurden.


Am Freitag den 22.02.2013 fand im
Gasthaus Handl Waidhofnerstrasse 3
3900 Schwarzenau ein Ausbildungslehrgang
für Schiedsrichter-Anwärter statt.
Dieser Schulungsabend wurde veranstaltet für
Personen die in den Vereinen
Resevespiele der 1. und 2. Klasse leiten.
Die Hauptgruppe Waldviertel veranstaltete
gemeinsam mit der SR Gruppe Waldviertel
diesen Schulungsabend.

13 Vereine von der HG Waldviertel nahmen daran teil.

HGO Reinhard Litschauer,Herwig Gatterwe,Mag. Gerstbauer Markus und GL. Hubert Pfeiffer
leiteten diesen Schulungsabend

Regelreferent der Schiedsrichtergr. Waldviertel
Markus Gerstbauer trug in einem interessanten Referat
die Fussballregeln und deren Auslegung vor.


Turnierleitung unter der Führung von
Gruppenleiter Hubert Pfeiffer


Schiedsrichter
Mag. Markus Gerstbauer, Dir. Fritz Laschober

 

Pokalübergabe
durch Koll. Erich Weber und Johann Rauch
an den Turniersieger
SC Hartl Haus Echsenbach

Turniersieger SC Hartl Haus

2 Platz SV Lichtenau

Torschützenkönig 6 Treffer
Peter Wimmer SV Lichtenau

3. Platz SC  Sallingberg

4. Platz USV Groß Gerungs

5. Platz SC Zwettl U23

6. Platz SV Krumau

7. Platz SC Rappottenstein

8. Platz USV Kirchschlag/Waldviertel